Praxis für Gesundheit & Schönheit - Logo
Gesundheit und Schönheit unter einem Dach

Schmerztherapie Schmerzen natürlich behandeln mit

PRP Behandlungen

PRP-Behandlungen sind seit den 80er Jahren in der Sportmedizin bekannt. Die Wirkung beruht auf die Aktivierung wichtiger im Blutplasma enthaltener „Signalmoleküle“, die die Zelle aktivieren. Durch die Injektion wird die Zellerneuerung auf natürliche Weise stimuliert. Zu erwarten ist ein verbesserter, beschleunigter Heilungsprozess. Einsatzgebiete: Bei Schmerzen und Arthrose in Schulter, Wirbelsäule, Knie. Bei Tennisellbogen, Sehnenentzündung, Verbrennungen, Rheuma, Wundheilungsstörungen Anwendung: 1-2 wöchig, zur Erhaltung alle 3-6 Monate wiederholen. Optimale Wirkung nach 3-6 Wochen.

Manuelle Therapie

Oft bringt nur die Kombination von muskulärer und "knöcherner" Behandlung den Erfolg in der Schmerztherapie.

  • Spezialmassagen
  • Wirbelsäulenbehandlung nach Dorn-Hock
  • Schröpfen
  • Blutiges Schröpfen
  • Baunscheidtieren

Bitte beachten sie, dass es sich hier um ein nicht wissenschaftlich und/oder schulmedizinisch anerkanntes und/oder bewiesenes Verfahren handelt und die Wirksamkeit wissenschaftlich und/oder schulmedizinisch nicht bewiesen ist.

Clinic - Master (BCR Therapie)

Strom, der heilt. Dies ist die Devise, die oft schon nach der ersten Behandlung zu Erfolg führen kann und zur Entgiftung angeregt.

Mikroströme beschleunigen die Heilung, verbessern den Lymphfluss, stärken das Immunsystem, wirken antibakteriell und antiviral.

Neuraltherapie

Mit Spritzen, Infusionen und bestimmten Injektionstechniken kann oft eine rasche Linderung - zu Beginn der Behandlung - erzielt werden.

Sie können ein wichtiger Bestandteil der Schmerztherapie sein. Von Injektoakupunktur (Injektion in Akupunkturpunkte) über Neuraltherapie bis hin zu Infusionen – dies gehört zum Repertoire für eine erfolgreiche Schmerztherapie. Als Wirkstoffcocktails stehen homöopathische Mittel, Procain und Lidocain, pflanzliche Präparate und erprobte Infusionsmischungen zur Entsäuerung und Schmerzlinderung zur Verfügung.

Mikronährstoffe in Form von Vitaminen, Aminosäuren und Mineralien werden zu wirksamen Infusions- und Injektionsmischungen zusammengestellt. Damit wird Entsäuerung und Regeneration erreicht.

Medi-Taping an der Schulter

Medi-Taping

Schmerzfrei im Handumdrehen - durch Medi-Taping

  • schmerzfrei ohne Nebenwirkung
  • verbessern der Muskelfunktion
  • Aktivierung des Lymphsystems