Praxis für Gesundheit & Schönheit - Logo
Gesundheit und Schönheit unter einem Dach

Plasma-Oberlid- und Facelift

Herausragend am Plasma-Pen ist das straffen der Augenlider und Glätten der Krähenfüße. Das Ergebnis ist dauerhaft und narbenfrei. Eine absolute Alternative zur Operation.

Der Plasma-Pen entfernt aber auch Hautverfärbungen (wie Pigment- und Altersflecken), Narben (auch Aknenarben), Warzen und Falten.

Was ist Plasmatechnologie?

Plasma wird häufig auch als der vierte Aggregatzustand beschrieben (Fest, Flüssig, Gas, Plasma). Auf der Erde findet man natürliche Plasmen z.B. in Blitzen bei Gewittern.

Im Alltag begegnet uns das Plasma auch in Leuchtstofflampen oder auch in Energiesparlampen. Der Plasma-Pen nutzt die Ionisierung der uns umgebenden Luft (speziell Sauerstoff u. Stickstoff).

Es entsteht eine kleine Wolke bzw. ein "Plasma-Blitz" aus ionisierten Partikeln (Atome, Moleküle und Elektronen) aus der umgebenen Atmosphäre (Stickstoff und Sauerstoffgemisch), welches eine präzise Gewebeabtragung bewirkt. Es werden z.B. am Oberlid mehrere kleine "PLASMA-PUNKTE" gesetzt und dadurch wird eine Gewebestraffung (Lidstraffung ohne OP) erzeugt.

Das darunter liegende Gewebe wird durch die fehlende Wärmeausbreitung geschont. Es wird nur an der Oberhaut (Epidermis) gearbeitet. Gleichzeitig werden vorhandenen Keime abgetötet und somit eine schnelle Heilung ohne Narbenbildung oder Infektionen ermöglicht. Mit diesem Prinzip sorgt der "PLASMA-PEN" für eine schnelle und narbenfreie Abheilung.

Anwendungsgebiete von Plasmalifting:

  • Stirnfalte (Zornesfalte/Glabella)
  • Plisseefältchen
  • Krähenfüße
  • Mundwinkelanhebung
  • Halsstraffung
  • Stirnfalten quer
  • Augenlidstraffung
  • Schlupflidentfernung
  • Reduktion von Trähnensäcke & dunklen Augenringen
  • Schönheitsfleckentfernung (Fibrome/Muttermale/Altersflecken)